Die dunkle Stille des Waldes

Veröffentlicht am
Die dunkle Stille des Waldes, Nalini Singh

Aarav Rai, ein erfolgreicher und bekannter Krimiautor, kehrt nach einem schweren Unfall notgedrungen in sein Elternhaus zurück. Dass ausgerechnet zu diesem Zeitpunkt die sterblichen Überreste, seiner vor Jahren verschwundenen Mutter, entdeckt werden, löst in ihm ein gefühlsmäßiges Chaos aus. In der Gewissheit nur dann seinen Seelenfrieden zu finden, wenn es […]

Reise mit zwei Unbekannten

Veröffentlicht am
Reise mit zwei Unbekannten, Zoe Brisby

Ein von Liebeskummer und Selbstzweifeln geplagter Student und eine energiegeladene Neunzigjährige, die ihrem unausweichlichen Tod eigenmächtig vorgreifen möchte – größer können die Gegensätze nicht sein. Trotzdem hat es das Schicksal vorbestimmt und sie zusammengeführt. Und so brechen sie, mit der beherzten Absicht ihre jeweiligen Ziele zum Abschluss zu bringen, gemeinsam […]

Laudatio auf eine kaukasische Kuh

Veröffentlicht am
Laudatio auf eine kaukasische Kuh, Angelika Jodl

Eine junge Frau mit georgischen Wurzeln, die auf dem besten Weg ist Ärztin zu werden und sich in Deutschland angekommen fühlt, wird von ihrer Mutter auf rabiate Art und Weise dazu gezwungen gemeinsam mit der ganzen Familie in die alte Heimat zu reisen. Während ihre Familienmitglieder dort regelrecht aufblühen, kann […]

Spätes Erwachen

Veröffentlicht am
Mittwochs am Meer, Alexander Oetker

Maurice van der Berge ist ein überaus korrekter und zuverlässiger Anwalt, der nur für seinen Job lebt. Dies ändert sich abrupt, als er sich Hals über Kopf in die attraktive Dominique verliebt. Plötzlich erhält für ihn alles eine ganz andere Wertigkeit und er sieht die Welt mit vollkommen neuen Augen. […]

Sehnsucht Wendelstoa

Veröffentlicht am
Presssack und Olive, Reinhard Seibold

Da haben sie ihn sauber reingelegt, seine Spezln. Stinksauer sitzt der Bene im Bus Richtung Süden, nach Italien um genau zu sein. Noch ist ihm völlig schleierhaft, wie er die sieben Tage dort überleben soll. Schwimmen kann er nicht, Sonne gäbe es in Bayern eigentlich auch genug, und Wein und […]

Ein denkwürdiger Sommer

Veröffentlicht am
Hard Land, Benedict Wells

Sam, ein zurückhaltender fünfzehnjähriger Teenager, wird von den Ereignissen des Sommers 85 regelrecht überrollt. Zu seiner eigenen Überraschung gelingt es dem schüchternen Außenseiter endlich Freunde zu finden. Diese entführen ihn in eine vollkommen neue Welt, die er wie ein nasser Schwamm aufsaugt. Während Sam dabei auf der einen Seite ein […]

Unter falschem Namen

Veröffentlicht am
Der Solist, Jan Seghers

Nicht zuletzt um unverzeihliche Versäumnisse aufzuarbeiten, wie beispielsweise im Fall Anis Amri und dem Attentat auf den Berliner Weihnachtsmarkt, wurde zur Verhinderung weiterer Anschläge eine entsprechende Sondereinheit gegründet. Obwohl das Team gut aufgestellt scheint, wird ihnen der als Einzelgänger bekannte Frankfurter Kollege Neuhaus zugeteilt. Auch wenn oberflächlich betrachtet alles in […]

In bester Gesellschaft

Veröffentlicht am
Ein Trottel kommt selten allein, Michael Niavarani

Es liegt in der Natur der Sache, dass die Auswahl eines Buchs mit gewissen Erwartungen verbunden ist. Genre und Titel in Verbindung mit einem ansprechenden Cover und einem verheißungsvollen Reinblättern in das betreffende Werk wecken Vorfreuden, die auf ihre Erfüllung warten. Spätestens dann, wenn sich aber bereits im ersten Kapitel […]