Krimi

Nordwestzorn

Nordwestzorn, Svea Jensen

Anna Wagner, eine engagierte Kommissarin, ist bereits nach den ersten Recherchen in dem lange zurückliegenden, nie aufgeklärten Vermisstenfall des neunjährigen Florian, felsenfest davon überzeugt, dass bei den früheren Ermittlungsarbeiten vieles nicht sauber gelaufen ist. Zu nervös ist die Reaktion der damals für den Fall zuständigen Kollegen, als diese von der Wiederaufnahme der Ermittlungen erfahren. Als aber auch der seinerzeit als möglicher Täter in Betracht gekommene Hauptbeschuldigte, vollkommen anders reagiert als es seine mögliche Rehabilitation vermuten lassen würde, stellen sich nicht nur bei Anna erhebliche Zweifel an seiner Unschuld ein. Konfrontiert mit diesem gefühlsmäßig äußerst aufwühlenden Fall und der Befürchtung, dass sie vor allem die Loyalität ihrer Kollegen infrage stellen muss, ist es für Anna eigentlich nur noch eine Frage der Zeit, bis es zur Eskalation kommt.

Fazit
Ein temporeicher Krimi, mit einem brisanten Plot, der auf weitere Fälle für die Soko St. Peter-Ording hoffen lässt.

BUCHINFO
Nordwestzorn, Svea Jensen
HarperCollins ISBN 978-3-7499-0143-2
378 Seiten, Taschenbuch, € 12,00