Thriller

Die Lüge

Paranoid, Lisa Jackson

Rachel gerät als Jugendliche unter Verdacht bei einem Ballerspiel mit Softair-Waffen ihren Halbbruder erschossen zu haben. Obwohl sie vor Gericht freigesprochen wird, lebt sie seitdem mit der Ungewissheit, dass die tödliche Kugel doch aus ihrer Waffe gestammt haben könnte und sie damit zur Mörderin geworden ist. Diese Angst dominiert ihr gesamtes Leben und bestimmt ihr ganzes Tun und Handeln. Daran hat sich auch zwanzig Jahre später noch nichts geändert und so ist es kein Wunder dass sie, als zwei der damaligen Mitspielerinnen ermordet werden, kurz vorm Durchdrehen ist. In ihrer Phantasie beginnt sich die Geschichte zu wiederholen. So sehr sie sich auch bemüht alles wieder in den Griff zu bekommen, desto weniger gelingt ihr dies. Erst als es zur unausweichlichen Eskalation kommt, begreift Rachel dass sie nur noch eine Chance hat.

Fazit
Ein spannendes Familiendrama, das vollkommen anders endet als es die vielen irreführenden Hinweise vermuten lassen.

BUCHINFO
Paranoid, Lisa Jackson
Knaur ISBN 978-3-426-22720-6
560 Seiten, Klappenbroschur, € 14,99