Thriller

TRAUMA – Kein Vergessen

TRAUMA – Keine Vergessen, Christoph Wortberg

Zwei Morde, die in ihrer Vorgehensweise an Grausamkeit kaum zu überbieten sind, wecken bei Katja Sand unangenehme Erinnerungen. Obwohl sie dadurch erneut mit ihrem eigenen Trauma konfrontiert wird und ihr der Fall psychisch mehr zusetzt als gut ist, versucht sie neutral zu bleiben und sich nicht in zu vorschnellen Schlüssen hinreißen zu lassen. Dass sie damit weit von den Vorstellungen des zuständigen Staatsanwalts, der mehr an einer schnellen als an einer tatsächlichen Aufklärung interessiert ist, wird zu einer zusätzlichen Herausforderung, die sie aber nur dazu anstachelt ihren Idealen treu zu bleiben und nicht aufzugeben.

Fazit
Ein packender Thriller, der mit Hochdruck auf das entscheidende Finale zusteuert.

 

BUCHINFO
TRAUMA – Keine Vergessen, Christoph Wortberg
dtv ISBN 978-3-423-26298-9
366 Seiten, Klappenbroschur, € 16,95