Thriller

Das verborgene Verbrechen

Zerrissen, Michael Tsokos

Es ist ein offenes Geheimnis, dass Berlin längst zum Dreh- und Angelpunkt skrupelloser Clans geworden ist. Ein großes Problem, das immer weitere Kreise zieht und oft auch häufig vollkommen unschuldige Menschen zu Opfern werden lässt. Das bekommt auch der Rechtsmediziner Dr. Fred Abel zu spüren, als er kurz hintereinander in zwei äußerst brutale Fälle verwickelt wird, die ihn dazu zwingen sich weit über sein Fachwissen hinaus an der Suche nach den Tätern zu beteiligen. Obwohl die Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Kommissariaten und der Rechtsmedizin hervorragend funktioniert, kommt es zu einem unverzeihlichen Fehler der dazu führt, dass der Fall gelöst, das Spiel aber noch lange nicht zu Ende ist.

Fazit
Eine spannungsgeladene und brisante Story, die in ihrer Kombination aus True Crime und Fiktion, als Warnung vor der gegenwärtigen Kriminalität absolut ernst genommen werden sollte.

BUCHINFO
Zerrissen, Michael Tsokos
Knaur ISBN 978-3-426-52549-4
400 Seiten, Klappenbroschur, € 14,99